Das TVR - Sportprogramm am Donnerstag

Kinderturnen

Jungenturnen 4 - 8 Jahre
Gymnastikraum / Schulzentrum Rheindahlen, 16.00 bis 18.00 Uhr
Uebungsleiter(in): A. Schnitzler

Fitness und Gesundheit

Wirbelsäulengymnastik (nur Frauen)
Gymnastikraum / Schulzentrum Rheindahlen, 18.00 bis 19.00 Uhr
Uebungsleiter(in): Ariane Regulski
Die Wirbelsäulengymnastik startet mit einem kleinem Warm Up aus dem Aerobicbereich. Der Kurs wird von entsprechender aktueller Musik begleitet, sodass Spaß und Freude aufkommt. Weiter geht es im Stand mit den ganz klassischen Rückenübungen. Leichte Kraft und Lockerungsübungen wechseln sich ab, sodass niemand überfordert wird. Im zweiten Teil der Stunde auf der Matte gibt es Übungen zur Kräftigung der Rumpfmuskulatur. Alle TeilnehmerINNEN, auch mit leichten Rückenbeschwerden können an diesem Kurs teilnehmen. Der Kurs richtet sich an junge und junggebliebene Frauen.

Hatha-Yoga
TVR - Vereinshaus, Max-Reger-Str. 55, 18.30 bis 20.00 Uhr
Uebungsleiter(in): Renate Kohlen
Anmeldung in der Geschäftsstelle erforderlich

Slow Motion Fitness (nur Frauen)
Gymnastikraum / Schulzentrum Rheindahlen, 19.00 bis 20.00 Uhr
Uebungsleiter(in): Ariane Regulski
SLOW MOTION - für eine stabile Mitte und einen starken Rücken.Ein Fitnesskurs in dem die Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Koordination gefördert wird. Ein Training mit hoher Effektivität, da die Übungen langsam und kontrolliert ausgeführt werden, pro Kontraktion arbeiten 50 – 100% Muskelfasern. Der erste Teil der Stunde ist Hanteltraining zu ganz einfachen Schritten, in Bewegung. Auf der Matte geht es an Bauch Beine Po. Dieses Training ist für sportgesunde TeilnehmerINNEN geeignet, ein Kurs für Frauen zu aktueller Musik.

Rücken Fit – Core Training
Gymnastikraum / Schulzentrum Rheindahlen, 20.00 bis 21.00 Uhr
Uebungsleiter(in): Ariane Regulski
RÜCKEN FIT CORE TRAINING - Funktionelles Ganzkörpertraining aus dem Bereich Rückenschule Orthopädie. Core-Übungen (Balance Übungen) kräftigen und stabilisieren vor allem Rücken und Rumpf. Der erste Teil der Stunde ist im Stand, im zweiten Teil auf der Matte. Kleingeräte wie Hanteln, Bänder, Bälle und Musik kommen zum Einsatz. Eine kleine Entspannungseinheit rundet die Stunde ab. Ein Kurs für Frauen und Männer.