Dahlenlauf 2010

Am Sonntag, den 29. August 2010, fand in Rheindahlen der 4. TVR - Dahlenlauf statt.

Nachdem in den vergangenen Jahren der „Dahlenlauf“ immer um den Ortskern von Rheindahlen führte, wurde nun das erste Mal eine neue Streckenführung gewählt.
Start und Ziel war auf der Max-Reger-Str.55 direkt vor dem TVR-Vereinshaus.
Der weitere Verlauf ging über die Geusenstr., den Baumlehrpfad, über Parkplatz und Schulhof des Gymnasiums, vorbei am Schwimmbad und wieder zurück. Diese Strecke kam den Anwohnern, der Polizei und den Streckenposten sehr entgegen, weil in diesem Bereich erfahrungsgemäß sonntags kaum Autoverkehr ist. Außerdem sind diese Wege gut zu laufen, was alle Teilnehmer hinterher bestätigen konnten.
Neben dem Einzellauf über 10 km wurde zum ersten Mal ein Staffellauf durchgeführt. Dieses Staffel-Rennen ging über 6 Runden, jeweils 1,5 Km und damit insgesamt 9 Km. Jede Staffel hatte maximal 6 Teilnehmer und gab sich einen selbstgewählten Fantasie-Namen, so lief die TVR-Jugendvorstands-Staffel in Tier-Kostümen mit dem Namen: „Die Wilde Horde“! Es waren insgesamt 6 Staffeln und 21 Einzelläufer/innen am Start, bunt gemischt, jung und alt, weiblich und männlich.

Allen Beteiligten hat es sehr großen Spaß gemacht und der TVR hofft auf noch mehr Laufteilnehmer/innen im nächsten Jahr.
Vielen Dank an alle Helfer/-innen, der Polizei H. Müllers, der Johanniter-Erste Hilfe Station, der Volksbank Rheindahlen für das Start- und Zielbanner, der Stadtsparkasse für die Ehrenpreise und Ingo Christel für die tollen Bilder und die Urkunden.  (Volker Barthels)

Mehr Fotos gibt es in der Galerie, und hier die Ergebnisse:

Dahlenlauf 2010 Ergebnisse Staffel 9 KM

Insgesamt 6 Staffeln

1.    DOSB-Blaue Leibchen        42:30 Min.
2.    Die LA's                                 42:54 Min.
3.    TVR-Vorstand                       43:28 Min.
4.    Die Wilde Horde                  45:23 Min.
5.    Schlusslichter                      47:02 Min.
6.    Die fitten Kids                      49:03 Min.        


Dahlenlauf Ergebnisse Einzellauf 10 KM

Insgesamt 4 Frauen und 17 Männer, also 21 Läufer/innen


1.    Roelen        Udo           44:31
2.    Rudolph    Armin           47:14
3.    Doerner    Wolfgang       47:30
4.    Starck        Thomas       48:22
5.    Pollmanns    Reiner           49:52
6.    Rocholl    Dirk           51:50
7.    Rudolph    Leon           52:51
8.    Liedtke    Peter           52:53
9.    Kubat        Patrik           53:16

10.    Starck        Simone       54:04     1. Frauen

11.    Kinnewig    Michael       54:06
12.    Eßer        Oliver           55:26
12.    Eßer        Stefan           55:26 (zeitgleich)
14.    Meyer        Andreas       56:11
15.    Heck        Michael       56:16
15.    Pietsch    Nikolaus       56:16 (zeitgleich)
17.    Peikert    Norbert       58:28
18.    Färber    Mike           59:56

19.    Doerner    Susanne       60:00     2. Frauen
20.    Rudolph    Beate        1:04:00     3. Frauen
21.    Liedtke    Rita        1:19:36     4. Frauen