KiLa Cup 2016

Erneuter Sieg beim KiLa Cup

Am Samstag, 04. Juni 2016 fanden auf der Hubert-Houben-Anlage in Krefeld die  53. Hubert-Houben-Spiele als Kinderleichtathletik Veranstaltung statt - der TV Rheindahlen war mit einem U10 Team vertreten.

 

Das Team, bestehend aus Paul Arndt, Sophia Hirschfeld, Lauri Lietsch, Lea Robertz, Jasper Tech, Mara Dreesen, Jacen Dreesen, Oliver Rath und Tobias Bolten, lieferte sich einen packenden Wettkampf mit den anderen 6 gestarteten Teams. In den Disziplinen 40m Sprint, Biathlonstaffel, Hoch-Weitsprung und Drehwurf erbrachten die Kinder des TVR hervorragenden Leistungen bei herrlichem Sommerwetter. Besonders im Hoch-Weitsprung konnten hier alle Athletinnen und Athleten ihre bisherigen Bestleistungen verbessern. Als Ergebnisse holten sie so erneut den 1. Platz und konnten sogar einen Pokal mit nach Hause nehmen.

(Kirsten Sikorski)