Leichtathletik - Erfolgreicher Start der TVR Athleten in die Wettkampfsaison 2018

Am Sonntag, 30.04.2018 startete mit dem „Sprint in den Mai“ des ASV Süchteln die Wettkampfsaison für die Leichtathleten.
Für den TVR gingen 10 Athletinnen und Athleten an den Start.
Bei recht kühlem, aber trockenem Wetter war es für einige unserer Sportler der erste Einzelwettkampf. Obwohl der Eine oder Andere mit einer gewissen Nervosität in den Wettkampf ging, konnten alle Athletinnen und Athleten mit sehr guten Leistungen den Wettkampf abschließen.

 

Im Einzelnen die Ergebnisse:
Mara Dreesen (W10) Weitsprung: 2,70 m     50 m: 9:49 sec.   800 m: 3,41 min.
Oliver Rath (M10)  Weitsprung: 3,38 m     50 m: 8:29 sec.   800 m: 3,25 min.
                  (1. Platz)
Ben Schellander (M11) Weitsprung: 3,48 m 50 m: 8:39 sec.    800 m: 3,03 min.
                      (2. Platz)         (3. Platz)         (2. Platz)
Lauri Lietsch (M11) Weitsprung: 3,63 m   50 m: 8:44 sec.    800 m: 2,57 min.
                                                            (1. Platz)
Jacen Dreesen (M11) Weitsprung: 3,28 m   50 m: 8:90 sec.    800 m: 3,04 mim.


Erstmals lief auch die Staffel mit den Teilnehmern Oliver Rath, Ben Schellander, Lauri Lietsch und Jacen Dreesen bei einem Wettkampf die 4 x 50 m Staffel. Mit einer sehr guten Zeit von 33,30 sec. konnte die TVR Staffel damit den 1. Platz erringen.

Tiana Winter (W13) Weitsprung: 4,64 m 75 m: 11:81 sec.
                   (3. Platz)
Tabea N´Gande (W14) 100 m: 13:70 sec.
                   (2. Platz)
Vivien Tambunan (W15) 100 m: 14:85 sec. 300 m: 49:32 sec.
                      (3. Platz)        (2. Platz)
Fatma Hatun (W16) 100 m: 13:82 sec. 200 m: 29:69 sec.
                  (2. Platz)
Julia Sikorski (W16) 100 m: 15.54 sec.
Wir gratulieren allen Athletinnen und Athleten zu diesen tollen Leistungen und freuen uns schon auf die nächsten Wettkämpfe.

(Kirsten Sikorski)